Dienstag, April 17, 2007

Predigt + Präsentation: Behüte dein Herz!


Seit längerer Zeit beschäftigt mich ja schon die Bibelstelle mit Behüte dein Herz (siehe vergangene Blogeinträge). Irgendwie scheint das zur Zeit auch eine wichtige Bibelstelle zu sein. Paddy hat in einem der letzten Kranken Boten darüber geschrieben, und auch in der aktuellen Ausgabe ist ein weiterer Artikel darüber drin...

Nun habe ich neulich in Landshut bei den Jesus Freaks darüber eine Predigt (noch im Zug und während des Lobpreises habe ich sie auf Papier gebracht) gehalten. Die kam dort so gut an, dass ich beschlossen habe, die Predigt auch bei uns in München zu halten. Nun habe ich mich neulich mit jemandem aus unserer Gemeinde getroffen, die mich dazu aufforderte, doch visuelle Sachen für den Gottesdienst zu gestalten.

Da die Predigt ja schon fertig war, habe ich das Thema in einer aufwendigen und wie ich finde netten Animation und Präsentation umgesetzt. Leider gibt es davon keine Aufzeichnung, so dass nicht alles klar wird, weil natürlich die Beispiele fehlen, die ich dann so erzählt habe.

Ich denke aber trotzdem, dass es sich lohnt das Teil runterzuladen:
Direkter Downloadlink:
swf 1,36 MB (Rechtsklick: Speichern unter) | exe 2,37 MB
Online anschauen:
klick 1,36 MB

Inspiriert wurde meine Predigt insbesondere von:
  • Paddys Artikel

  • Dem Artikel "Gottes Herz widerspiegeln" von Michael Herwig in "Prophetisches Bulletin" Nr.23
  • Kommentare:

    Anonym hat gesagt…

    hey,

    dieses Wort ist mir auch sehr ans Herz, passt ja, gewachsen. Kennst Du das Buch "Der ungezähmte Christ" (ich weiß, scheiß Titel!) von John Eldredge? Kann ich nur unbedingt empfehlen! Er schreibt, wie wichtig ein gesundes Herz ist, da in ihm ja der Glaube lebt, und wir ohne es eben aufgeschmissen sind, und Gott nicht erfahren können. Kommt jetzt natürlich nicht klar rüber, aber ist wirklich super geschrieben. Gibt´s in jeder christlichen Buchhandlung...

    Lieben Gruß!
    Johannes

    Jocky hat gesagt…

    Hi,
    habe sehr oft, von diesem Buch gehört. Bin aber noch nicht dazu gekommen, es zu lesen.

    Irgendwann kommt das bestimmt.

    ST hat gesagt…

    Hab das Buch auch gelesen...und fand, wie du Johannes, den Titel total bekloppt, den Inhalt umso besser...meine Mama hats auch grad durch:).

    Anonym hat gesagt…

    hey
    steht dein angebot für eine privat-predigt mit anschließendem besuch beim äthiopier noch?
    wäre echt cool...
    nur geldmäßig müsste man halt schauen...
    segen
    ani